Tiramisù

Ti­ra­misù ist ein weit über die Gren­zen Ita­li­ens hin­aus be­lieb­tes Des­sert. Über­setzt be­deu­tet Ti­ra­misù: „Zieh mich hoch!“. Aro­ma­ti­siert wird die­se sü­ße Köst­lich­keit mit Es­pres­so und Mar­sa­la, ei­nem sü­ßen, ita­lie­ni­schen Li­kör­wein oder auch mit dem Man­del­li­kör Ama­ret­to. Zu­be­rei­tungs­zeit: ca. 25 Mi­nu­ten War­te­zeit: 3 Stun­den Zu­ta­ten für 6 Per­so­nen: 5 Ei­er 500 g Mas­car­po­ne 150 g Pu­der­zu­cker 250 g Löf­fel­bis­kuit 250 ml Es­pres­so 4 […]

Bruschetta

Zu­be­rei­tungs­zeit: 30 Mi­nu­ten War­te­zeit: ca. 1 Stun­de Zu­ta­ten für 4 Per­so­nen: 1 ita­lie­ni­sches Weiß­brot 4 mit­tel­gro­ße To­ma­ten oder 8–10 klei­ne­re 3 in Öl ein­ge­leg­te, ge­trock­ne­te To­ma­ten 1 Bund fri­sches Ba­si­li­kum 1 Scha­lot­te Salz Pfef­fer 1 Pri­se Zu­cker 2 Knob­lauch­ze­hen, ge­schält 4 EL Oli­ven­öl, ex­tra ver­gi­ne Zu­be­rei­tung: Bru­schet­ta ist ei­ne ita­lie­ni­sche Vor­spei­se, ei­ne An­ti­pas­ti. Die Spe­zia­li­tät stammt aus Mit­­­tel- […]